Theater AG führt "Schneewittchen" auf

Theater-AG

Am 14. August war es wieder soweit: Die Erstklässler wurden eingeschult. Die Theater-AG der Hardenbergschule hieß alle neuen Kinder und deren Eltern mit dem Stück „Schneewittchen“ herzlich willkommen. Märchenfiguren halfen den neuen Schülerinnen und Schülern ihren Platz zu finden. Frau Schneider begrüßte alle mit einer feierlichen Rede und dann konnte es losgehen. Der Vorhang fiel an diesem Tag zwei Mal. Zuerst für die 1a von Frau Macha und danach für die 1c von Frau Ritscher. Hinter der Bühne half uns in diesem Jahr Praktikantin Lea.
Vor der Aufführung waren alle Schauspielerinnen und Schauspieler aufgeregt. Aber das verflog durch euer Lachen und den Applaus sehr schnell.
Am Tag danach gab es dann drei weitere Vorstellungen für alle Kinder, Lehrer/innen und Eltern der Hardenbergschule.


Zurück